Triennale : Kreisnachwuchsschwimmfest in Pullach am 28.02.15


Im Zuge der 25-Jahr Feierlichkeiten der Wasserfreunde Pullach e.V. fand das diesjährige Nachwuchsschwimmfestes des Kreises III am vergangenen Samstag in Pullach statt. Geübt aus der Erfahrung unserer letzten Ausrichtung des Kreisnachwuchsschwimmfestes vor drei Jahren, konnten sich alle 10 besuchende Vereine an einen gut organisierten und reibungslos ablaufenden Wettkampf erfreuen. Dabei gingen 156 Teilnehmer im gesamten 535 an den Start und sprangen ins Wasser. Trotz ein paar anfänglichen Stolpersteinen in Form von Disqualifizierungen auf Grund von vergessenen Händen bei der Wende und im Ziel, konnten sich unsere Pullacher Schwimmerinnen und Schwimmer über insgesamt 8 Gold-, 14 Silber und 7 Bronzemedaillen erfreuen. Erwähnenswert ist auch, dass der jüngste Teilnehmer des Wettkampfes (Paul Bauer, Jahrgang 2009) aus Pullach kam. Viele glückliche Siegerinnen und Sieger konnten sich sogar über eine Gratulation von unserer Bürgermeisterin Frau Susanna Tausendfreund persönlich freuen.

Im Anschluss an den offiziellen Wettkampf fand dann noch der Teil der 25-Jahr Feier für alle Schwimmkinder der Wasserfreunde Pullach statt mit Wasserspaß, Speiß und Trank!

Trotz der Anstrengungen und vielen Arbeit, freuen wir uns über die tollen Leistungen unserer Schwimmerinnen und Schwimmer und möchten uns für die Hilfe aller fleißigen Helfer,  Trainerinnen und Trainer, dem Badpersonal und der Gemeinde Pullach ganz herzlich bedanken!